Unsere Aktionen

Diese tollen Aktionen haben wir in letzter Zeit gemacht! Lesen Sie mehr ...

Irmgardisoktav 2022

14. September 2022

Zu Ehren der Heiligen Irmgardis, deren Gedenktag am 4. September gefeiert wird, machten wir uns in der ersten Septemberwoche auf den Weg, um gemeinsam Wortgottesdienst auf dem Heiligenberg zu feiern. Gemeinsam haben wir uns an die guten Taten und die Hilfsbereitschaft der Irmgardis erinnert zu zusammen gesungen.
Nachdem die Geschichte der Heiligen Irmgardis erzählt wurde, konnten die Kinder der Kindertagesstätten St. Franziskus und St. Irmgardis ihre Fürbitten an Gott herantragen. Anschließend waren alle Kinder zur Segnung eingeladen.

Wir freuen uns über diesen gelungenen und sonnigen Nachmittag und sind sehr dankbar dafür, dass so viele Familien und Kinder diesen gemeinsam mit uns verbracht und gefeiert haben!

weitere laden

Du hast uns deine Welt geschenkt

1. März 2022

Zum Öffnen der Bildgalerie einfach tippen/klicken!
So lautet das diesjährige Motto der Aktion: „Pilgern mit Kindern zum Aachener Dom“. Dieser wird auch unser großes Pilgerziel im Juni dieses Jahres werden.
Doch bevor es soweit ist, möchten wir gerne mit den Vorschulkindern kleinere Ziele in der näheren Umgebung erreichen. Zum Thema passend, wird uns dazu die „ Schöpfungsgeschichte“ begleiten.
Zum Beispiel haben die Kinder verschiedene “Erden“ von zu Hause mitgebracht, wir haben sie hier unter die Lupe genommen und anschließend Senfsamen eingepflanzt. Jeden Tag beobachten wir, ob etwas gewachsen ist und was es braucht, damit etwas wächst.

Jedes Kind bastelte bereits eine eigene Kette mit einem Holzkreuz, die uns von nun an zu jedem Ziel begleitet. Ebenso haben wir zusammen ein großes Pilgerkreuz gestaltet, das auf unseren Wegen vorne weg getragen wird. Diese Symbole sind für uns Zeichen, ein Zeichen den Glauben auch nach außen zu tragen – Kirche ist nicht nur Gottesdienst, sondern auch ein Erleben und Bezeugen!
Ein Erleben von Spaß und Freude, aber auch von Anstrengung, denn manche Wege können auch für den ein oder anderen beschwerlicher sein. Im gemeinsamen Wandern und Tun können wir viel über Gott und unsere Schöpfung beobachten und erfahren.

Jeder Tag bringt neue Ausblicke und überraschende Einsichten. Oft wird der Weg zur Suche – Wo geht es eigentlich weiter? Was machen wir bei schlechtem Wetter??? Eine Lösung findet sich immer. Der Pilgerweg ist ein Abbild unseres Lebens. In diesem Sinne freuen wir uns auf spannende Wege in diesem Jahr mit unseren Vorschulkindern.

Wir werden Sie weiterhin an dieser Stelle über unseren Pilgerweg auf dem Laufenden halten.

weitere laden

fit4future in der Kita

7. Februar 2022

In Kooperation mit der DAK Gesundheit haben wir gemeinsam mit den Kindern unseren ersten „fit4future Event Tag“ unter dem Motto „Start in ein gesünderes Leben“ gestaltet. Einen ganzen Vormittag ging es um die Themen Bewegung, Ernährung, Brainfitness und Entspannung.
Nach einem gemeinsamen morgendlichen Wachmacher konnten die Kinder an Stationen in jedem unserer Bildungsräume Angebote zu folgenden Bausteinen finden:

Wachmacher: Eine Reise durch den Dschungel (Fantasiereise) im Theater.
Ernährung: Ein ausgewogenes Frühstück im Kinderrestaurant (Frühstückszutaten unter die Lupe nehmen und nach Ampelfarben sortieren).
Entspannung: Entspannungsübung: “Du bist mein Turm“ in der Spielburg (auf dem Rücken eines Partners mit diversen Materialien einen Turm bauen).
Bewegung 1: Der Tanz der Gegenstände in der Nestgruppe (Kinder tanzen mit verschiedenen Gegenständen).
Bewegung 2: Bewegungsstunde mit unseren Hengstenberg-Pickler Materialien aus Holz im Bewegungsraum.
Brainfitness: Basteln eines Tischtennisschlägers in der Kunstwerkstatt mit anschließender Hausaufgabe für die Familien: „Der Boden ist eine riesige Nadel“.

Um den Ehrgeiz der Kinder zu wecken, bekamen alle nach Abschluss jeder Station einen Stempel auf ihrer Stempelkarte. Zum Ende des Vormittags trafen sich nochmal alle Kinder zum Resüme im Bewegungsraum. Auch wenn nicht jeder alle Stationen geschafft hatte, waren sich alle Kinder und Fachkräfte einig: „Sowas sollten wir nochmal machen!“
Unser nächster Event-Tag findet im Mai statt, zu dem wir hoffentlich auch die Familien der Kinder einladen können.
Zum Öffnen der Bildergalerie auf das Bild tippen/klicken

weitere laden

Neu im Kinderrestaurant: Buffet – Frühstück

11. Januar 2022

Jeder Tag hat was anderes zu bieten: mal gibt es Rührei, mal Müsli, Brot mit Belägen zum schmieren oder ganz normale Brote. Jedes Kind kann sich aus der Brotauswahl sein Brot selber schmieren, mit dem was es heute gerade mag. An besonderen Tagen wie z.B. Nikolaus stehen sogar außergewöhnliche Dinge zum Frühstück bereit. Auch ein leckeres Müsli-Frühstück mit Cornflakes, Rosinen, frischem Obst, Haferflocken, Bircher Müsli, Joghurt, Milch, Honig und Haferfleks darf nicht fehlen. Natürlich gibt es täglich auch frisches Obst und Gemüse, als Getränke Wasser mit und ohne Kohlensäure, sowie Milch. Bei der Auswahl der Produkte achten wir im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten darauf, so viel wie möglich Bio-Prokukte zu kaufen, sowie auf Nachhaltigkeit zu achten.
Was den Kindern in der letzten Zeit am meisten Spaß macht ist, ihr Brot so zu gestalten, das sie ein lustiges Gesicht vom Teller aus anschaut. Und natürlich nicht zu vergessen der Lieblingstag ALLER Kinder: der (Sandwich-) Toasttag! :-)
Zum Öffnen der Bildergalerie auf das Bild tippen/klicken

weitere laden

Im Advent, im Advent ...

6. Dezember 2021

Unser Adventskalender ist in diesem Jahr mit zahlreichen besonderen Aktionen gefüllt, die täglich vier Kinder ganz exklusiv genießen können. Neben kreativen und hauswirtschaftlichen Besonderheiten sind auch Ausflüge, Kinovorstellungen und Arbeitseinsätze auf dem Wochenmarkt dabei. Jeder Funktionsbereich unserer offenen Kita hat sich entsprechende Überraschungen einfallen lassen. Zusätzlich dürfen sich alle „gezogenen“ Kinder jeden Tag ein kleines Rentier aus unserem geheimen Zimmer aussuchen. Das erste Türchen an unserem Adventskalender hielt ein kreatives Angebot versteckt: In der Kunstwerkstatt wurde den Kindern exklusiv eine neue Technik vorgestellt und ein besonderes Krippenbild gestaltet, über dessen Vermarktung für den guten Zweck noch verhandelt wird. Bei dieser Aktion hatten sie die Erzieherin dazu ganz für sich allein!
Zum Öffnen der Bildergalerie auf das Bild tippen/klicken

weitere laden
weitere laden