Unser Familienzentrum St. Irmgardis

Aktuell finden aufgrund der Corona-Krise keine Kurse im Familienzentrum statt. Wenn Sie Beratung benötigen, wenden Sie sich bitte telefonisch an die Beratungsstellen oder an das Familienzentrum.

Beratung und Unterstützung

Aktuelle Kurse und Aktionen

Fortlaufende Angebote

Kostenfreie Leistungen für Sie

Beratung, Informationen und Austauschmöglichkeiten zu pädagogischen Themen und Vermitteln Kontakt zu unseren Kooperationspartnern.

Offene Sprechstunde des Kinderschutzbundes Ortsverband Viersen e. V.

Eine offene Sprechstunde sowie individuelle Beratung bietet der Kinderschutzbund bei uns im Haus an.

Selbsthilfegruppe „Depression – Angst – Panik“

Jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat von 19.30 – 21.00 Uhr

Bewegung und Gesundheit

Aktuelle Kurse und Aktionen

Fortlaufende Angebote

Ergotherapie im Kindergarten – Therapieangebot für Kindergartenkinder

Therapeutischen Begleitung im Rahmen des Kindergartenvormittags. Dieses Angebot richtet sich zur Entlastung an alleinerziehende  und nicht mobile Eltern.

Eltern-Kind Angebote

Aktuelle Kurse und Aktionen

Fortlaufende Angebote

Kleinkind- und Krabbelgruppen

Gemeinsam spielen, Abenteuer erleben oder in entspannter Atmosphäre Zeit verbringen können Sie mit Ihren Kinder in unseren Eltern – Kind Angeboten.

Offenes Singen

… mit unserem Organisten Bernd Cuypers für Kinder und (Groß-)Eltern.

Elterncafé

Unser Förderkreis organisiert für Sie ein Elterncafé. Zum kleinen Preis können Sie gut sich in lockerer und gemütlicher Atmosphäre unterhalten und pädagogische Tipps erhalten.

Tagespflege und Babysitting

  • Tagespflege

Suchen Sie eine Tagespflegestelle für Ihr Kind? Möchten Sie sich über Möglichkeiten oder Kosten informieren? Möchten Sie selbst Tagespflegemutter oder Tagespflegevater werden?

Ihre Fragen rund um das Thema der Kindertagespflege können Sie an uns richten. Auch die Informationsbroschüre des Fachbereiches Jugend und Familie der Stadt Viersen können Sie bei uns bekommen. Bei der Vermittlung oder Kontaktaufnahme sind wir gerne behilflich!

Möchten Sie direkt mit den Mitarbeitern des Jugendamtes Kontakt aufnehmen, dann wenden Sie sich an folgenden Kontakt: 02162 – 101 728 (Mo. – Fr., 08:00 – 12:30 Uhr) oder tagespflege@viersen.de 

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Stadt Viersen.

  • Babysitterkurs – für Jugendliche ab 14 Jahren

Jugendliche und junge Erwachsene erfahren in diesem Seminar alle wichtigen Grundlagen zum Thema Babysitten in Theorie und Praxis. Eigenheiten der verschiedenen Altersstufen werden ebenso besprochen wie Maßnahmen zur Ersten Hilfe und Versicherungstechnisches. Nach Beendigung des Seminars erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Urkunde.

Datum: neue Termine erfahren Sie im Familienzentrum
Kosten: 32 Euro
Kursleitung: Frau Staff
Ort: Familienzentrum Irmgardis

zur Anmeldung

Interkulturelles und Sprachförderung

Wir verstehen uns gut – Spielerisch Deutsch lernen

Mit dieser Programm werden Kinder, insbesondere aus multikulturellen Familien, in ihrer Sprachentwicklung unterstützt.

Die kindliche Sprache entwickelt sich durch häufiges Wiederholen von Sätzen und der Sprachmelodie weiter. Diese verbinden wir mit Bewegung und Freude. Wörter werden mit allen Sinnen begreifbar gemacht, denn nur so versteht das Kind die Sprache. Die Lieder, Finger- und Kreisspiele wirken motivieren das Kind, zu sprechen und zu singen.

Für Kinder ab 3 Jahren

Termin 1: ab Mittwoch, den 17.01.2020
Termin 2: ab Freitag, den 30.10. 2020
Uhrzeit: 09:45 Uhr
Kursleitung: Frau Boltz-Heuer
Ort: Familienzentrum Irmgardis

Erste Hilfe am Kind

  • Erste Hilfe am Kind

Ein Angebot für Eltern, Großeltern und andere Betreuungspersonen. Was kann ich tun, wenn mein Kind sich verletzt, verbrennt, verschluckt oder mit giftigen Stoffen in Berührung kommt? An diesen Nachmittagen wird ein Einblick in die häufigsten Notfallsituationen mit Kindern gegeben und gezeigt, wie man richtig reagieren sollte, z.B. bei Verletzungen, Verbrennungen, Verätzungen, Stromunfällen, Sturz, Gehirnerschütterung, Aufnahme von giftigen Stoffen, Verschlucken von Gegenständen, Pseudokrupp-Anfällen, Fieberkrämpfen, Atemstillstand (Wiederbelebung).

Termin 1: Mittwoch, 19.02.2020
Termin 2: Mittwoch, 26.02.2020

Uhrzeit: 15:00 – 17:15 Uhr
Kursleitung: Frau Looschelders
Ort: Familienzentrum Irmgardis

zur Anmeldung

  • Plasterpass – Erste Hilfe für Vorschulkinder

In diesem Erste Hilfe Kurs lernen Vorschulkinder, dass “Erste Hilfe” klein anfängt, nicht schwer ist und jeder helfen kann. Mit dem Pflasterpass®-Programm werden Kinder an das Thema “Erste Hilfe” herangeführt und für die Gefahren zu Hause, in der Schule und in der Freizeit sensibilisiert. Anhand einer Bildergeschichte werden hier unter fachkundiger Anleitung und auf kindgerechte Weise mit grundlegenden Erste-Hilfe-Maßnahmen vertraut gemacht. Dabei erlernen sie Techniken wie Pflasterkleben, Verband anlegen und die stabile Seitenlage, die sie untereinander ausgiebig ausprobieren und einüben können. Jedes Kind erhält nach dem Kurs einen Pflasterpass.

Termin: 02.03.20, Gruppe 1: 08:30 – 10:00 Uhr,  Gruppe 2: 10:30 – 12:00 Uhr
Kursleitung: Frau Bonacci
Ort: Familienzentrum Irmgardis

zur Anmeldung

Anmeldung zu den Kursen

Bitte melden Sie sich zu den Kursen spätestens zwei Wochen vor Beginn verbindlich per E-Mail an unter:

kita.irmgardis-suechteln@bistum-aachen.de 

Geben Sie an: Name, Telefonnummer, Name des Kurses, ggf. Name und Alter des Kindes.

Bankverbindung

Bitte überweisen Sie den vollen Betrag des Kurses spätestens zwei Wochen vor Beginn an folgende Bankverbindung:

Horizonte GmbH
IBAN: DE25 3706 0193 1020 9460 12
BIC: GENODED1PAX
Bank: Pax Bank

Verwendungszweck: Ihr Name, Familienzentrum Irmgardis, Kursname, Datum des Kurses, ggf. Name des Kindes, Alter des Kindes